4.5 C
Berlin
Mittwoch, April 24, 2024

Dir gefällt unsere Seite? Unterstütze unsere Arbeit mit einem Kaffee.

Neue Beiträge

Bausteine für ein widerstandsfähiges Unternehmen in der digitalen Welt

Die Digitalisierung hat die Arbeitsweise von Unternehmen verändert. Das birgt ein höheres Sicherheitsrisiko. Mark de Haan, Senior Vice President Central Europe bei GTT, hat drei wichtige Tipps zur Stärkung des digitalen Immunsystems von Unternehmen.

Edge-to-Cloud-to-Core: Data-Lifecycle-Management aus einer Hand

Quantum macht HPC cloudfähig und ermöglicht gesetzeskonforme Public-Cloud-Plattformen für Unternehmen. Revolutionär sind die Verwendung von Container-Technologie im Backend und BGP-Routing für den Lastausgleich. In diesem Artikel stellen wir das Portfolio und die Neuigkeiten 2024 vor.

Für mehr IT-Sicherheit

Bausteine für ein widerstandsfähiges Unternehmen in der digitalen Welt

Die Digitalisierung hat die Arbeitsweise von Unternehmen verändert. Das birgt ein höheres Sicherheitsrisiko. Mark de Haan, Senior Vice President Central Europe bei GTT, hat drei wichtige Tipps zur Stärkung des digitalen Immunsystems von Unternehmen.

Palo Alto Networks: Cybersicherheitstrends 2024

Sergej Epp ist Chief Information Security Officer (CISO) für Zentraleuropa bei Palo Alto Networks. In seinem Gastbeitrag stellt er sieben Prognosen für Cybersicherheitstrends für das Jahr 2024 vor und gibt für jeden Trend praktische Handlungsempfehlungen.

Unsere Podcasts:

Dir gefällt unsere Seite? Unterstütze unsere Arbeit mit einem Kaffee.

Erhalte als Premium- oder Executive-Member Zugang zu Checklisten, Anbieterprofilen, exklusiven Reports und Analysen.

Cloud & RZ

#WorldBackupDay: Vier entscheidende Aspekte für das Backup von Containern

Containerisierte Anwendungen werden für die Bereitstellung moderner Daten und Anwendungen immer wichtiger. Um sicherzustellen, dass diese wichtigen Bausteine einer modernen Infrastruktur nicht ungeschützt bleiben, müssen IT-Verantwortliche eine geeignete Backup-Strategie auch für Container entwickeln. Sebastian Scheele, CEO von Kubermatic, geht in seinem Gastbeitrag auf das Backup von Containern ein.

KI stellt 2024 Daten und Energie-Effizienz vor Herausforderungen

Sven Breuner ist Field CTO International bei VAST Data. Für uns wagte er eine Prognose, wie es 2024 weitergehen könnte mit KI, GPTs, Deep Learning & Co. In seinem Gastbeitrag liefert er zudem neue Geschäftsideen für Service Provider.

Data & Storage

Edge-to-Cloud-to-Core: Data-Lifecycle-Management aus einer Hand

Quantum macht HPC cloudfähig und ermöglicht gesetzeskonforme Public-Cloud-Plattformen für Unternehmen. Revolutionär sind die Verwendung von Container-Technologie im Backend und BGP-Routing für den Lastausgleich. In diesem Artikel stellen wir das Portfolio und die Neuigkeiten 2024 vor.

Netzwerk

Standardisierung der Automobilindustrie mit Publish & Subscribe

Apache Kafka revolutionierte die Verarbeitung von Datenströmen im Rechenzentrum. ZettaScale will auf Basis von Zenoh die Automobilindustrie und Robotik in ein neues Zeitalter führen.

NDR mit Blockchain und AI

Lumen EMEA an Colt verkauft

Werbungspot_img

Data & Storage

Edge-to-Cloud-to-Core: Data-Lifecycle-Management aus einer Hand

Quantum macht HPC cloudfähig und ermöglicht gesetzeskonforme Public-Cloud-Plattformen für Unternehmen. Revolutionär sind die Verwendung von Container-Technologie im Backend und BGP-Routing für den Lastausgleich. In diesem Artikel stellen wir das Portfolio und die Neuigkeiten 2024 vor.

#WorldBackupDay: Vier entscheidende Aspekte für das Backup von Containern

Containerisierte Anwendungen werden für die Bereitstellung moderner Daten und Anwendungen immer wichtiger. Um sicherzustellen, dass diese wichtigen Bausteine einer modernen Infrastruktur nicht ungeschützt bleiben, müssen IT-Verantwortliche eine geeignete Backup-Strategie auch für Container entwickeln. Sebastian Scheele, CEO von Kubermatic, geht in seinem Gastbeitrag auf das Backup von Containern ein.

Nicht nur zum #WorldBackupDay: Keine Wiederherstellung ohne Sicherung!

Anlässlich des diesjährigen World Backup Day hat Subbiah Sundaram drei Tipps, wie IT-Abteilungen zuverlässig die Daten im Unternehmen sichern – und wiederherstellen ☝️ – können.

KI stellt 2024 Daten und Energie-Effizienz vor Herausforderungen

Sven Breuner ist Field CTO International bei VAST Data. Für uns wagte er eine Prognose, wie es 2024 weitergehen könnte mit KI, GPTs, Deep Learning & Co. In seinem Gastbeitrag liefert er zudem neue Geschäftsideen für Service Provider.

Wie man Daten ohne Metadaten findet

Daten produzieren Daten. Wird ein Datum abgelegt, dann werden für die Wiederfindbarkeit Indizes, Metadaten, Pointer etc. erstellt. Spezielle Accelerator- oder Auslagerungskarten sollen den Storage effizienter machen, ist aber selbst eher ineffizient. Abgesehen von der Materialschlacht erhöht es Komplexität und Kosten. Ein Startup aus dem Silicon Valley verspricht Heilung.

Die Zukunft der Cloud ist aus Glas

Die Menschheit neigt zur Produktion immer größerer Datenmengen. Und die verbrauchen zu viele und immer mehr Ressourcen. Anbieter neuer Technologie wie DNA-Speicher oder Medien aus Glas wollen das ändern. Ein Startup aus München macht jetzt ernst.

Reanimation optischer Medien

Archivierung sorgt gelegentlich für hitzige Debatten. Chinesische Wissenschaftler beschäftigen sich mit der Reanimation optischer Medien. Das dürfte Rimage, einen Pionier bei der Entwicklung und Herstellung Storagesystemen auf Basis optischer Medien, freuen.

Logs & Co mit Bots und KI beherrschen

Die Herausforderung vieler ITOM-Teams ist die schiere Flut an Daten, die jede Sekunde von jedem Dienst, jedem Gerät, jeder Anwendung und jedem Anwender – kurz von jedem einzelnen Netzwerkobjekt generiert werden. Zwar helfen Tools wie Apaches Kafka, die Informationen zu sortieren und in geregelte Bahnen zu lenken. Es sind dennoch immer noch nur Informationen: gebündelt, aber nicht analysiert, priorisiert oder bewertet und verarbeitet. CloudFabrix packt das Übel an der Wurzel bzw. dem Datenstrom und versenkt kleine Bots in den Datenfluten.

Beliebte Artikel

Werbungspot_img

Dir gefällt unsere Seite? Unterstütze unsere Arbeit mit einem Kaffee.

IT & Cybersicherheit

Bausteine für ein widerstandsfähiges Unternehmen in der digitalen Welt

Die Digitalisierung hat die Arbeitsweise von Unternehmen verändert. Das birgt ein höheres Sicherheitsrisiko. Mark de Haan, Senior Vice President Central Europe bei GTT, hat drei wichtige Tipps zur Stärkung des digitalen Immunsystems von Unternehmen.

Sieben Aspekte zu Machine Learning in der Cybersicherheit

Mit XSIAM 2.0 setzt Palo Alto Networks auf die Power künstlicher Intelligenz und erlaubt Unternehmen sogar, eigene ML-Plattformen zu integrieren. Sergej Epp ist Chief Information Security Officer (CISO) für Zentraleuropa bei Palo Alto Networks und weiß, worauf bei der Implementierung von Tools auf Basis von maschinellem Lernen (ML) im Unternehmenskontext zu achten ist.

Logs & Co mit Bots und KI beherrschen

Die Herausforderung vieler ITOM-Teams ist die schiere Flut an Daten, die jede Sekunde von jedem Dienst, jedem Gerät, jeder Anwendung und jedem Anwender – kurz von jedem einzelnen Netzwerkobjekt generiert werden. Zwar helfen Tools wie Apaches Kafka, die Informationen zu sortieren und in geregelte Bahnen zu lenken. Es sind dennoch immer noch nur Informationen: gebündelt, aber nicht analysiert, priorisiert oder bewertet und verarbeitet. CloudFabrix packt das Übel an der Wurzel bzw. dem Datenstrom und versenkt kleine Bots in den Datenfluten.

Palo Alto Networks: Cybersicherheitstrends 2024

Sergej Epp ist Chief Information Security Officer (CISO) für Zentraleuropa bei Palo Alto Networks. In seinem Gastbeitrag stellt er sieben Prognosen für Cybersicherheitstrends für das Jahr 2024 vor und gibt für jeden Trend praktische Handlungsempfehlungen.

Sicherheitsrisiko Inflation und Rezession

Wirtschaftliche Unsicherheiten führen zu Budgetkürzungen, Entlassungen oder Einstellungsstopps – auch in der IT. Allerdings ist die Kürzung von Sicherheitsbudgets oder der Verzicht auf eine Modernisierung der IT-Sicherheitslösungen grob fahrlässig und stellt ein großes Risiko dar.
Werbungspot_img

Netzwerk

Werbungspot_img

Alle Artikel

Buzzword Bingo Storage Edition 2019

Buzzword Bingo Storage Edition 2019: Wolfgang erläutert Hintergründe und Begriffe aus der Marketingküche für Storage und versucht, nach Sinn und Unsinn zu unterscheiden.

Micron: Neue SSDs mit 176-Layer NAND-Chips und neues DRAM im 1-Alpha-Fertigungsprozess

Micron kündigt neue SSDs und DRAM-Module an. In den SSDs verbaut Micron NAND-Chips mit 176 Layern und den DRAMs wird industrieweit erstmals der Fertigungsprozess 1-alpha benutzt.

Arriba Aruba! – Intelligente sichere Netzwerk-Infrastruktur

Netzwerke müssen von innen geschützt werden – und das am besten so transparent für den Anwender und so automatisiert wie nur irgend möglich. In diesem Artikel geht es um Netzwerksicherheit, höhere Widerstandsfähigkeit (Resilience) und moderne Telekommunikationsinfrastruktur.

DXPRS0007 – Netzmanagement on Steroids und andere Einsichten

Mehr Automation, mehr Virtualisierung, mehr Software defined, mehr Scale-out: in Episode 7 sprechen wir noch einmal über den Networking Field Day 25.
- Advertisement -

DXPRS0006 – YANG ohne YIN, Lambda vor Kappa und wenig IPv6 auf dem Network Field Day 25 – Pt. I

Bericht vom #NFD25 mit viel YANG, etwas Lambda und wenig v6 –Podcast Pt. I

Ransomware? Solltest Du endlich ernst nehmen!

Die größte Benzin-Pipeline der USA ist nach einer Ransomware-Attacke größtenteils außer Betrieb. Höchste Zeit, die Bedrohung ernst zu nehmen!

Threat Hunter: Wie KI Dein Unternehmen schützt

Der Perimeter ist tot. Was nun? Rettet KI Dein Unternehmen?

Newsletter

Premium-Beiträge

S3 Cloud Storage Preise 09/22

Wir haben die Preise von acht Anbietern von Cloud-Object-Storage (S3) verglichen.

Dir gefällt unsere Seite? Unterstütze unsere Arbeit mit einem Kaffee.