8.7 C
Berlin
Freitag, Februar 23, 2024

Dir gefällt unsere Seite? Unterstütze unsere Arbeit mit einem Kaffee.

StartAllgemeinScharfes Edge! Wasabi und Scale Computing sind jetzt Partner

Scharfes Edge! Wasabi und Scale Computing sind jetzt Partner

Date:

Scale Computing schließt eine Partnerschaft mit Wasabi Technologies. Das macht Sinn: Daten müssen dort verfügbar sein, wo sie gebraucht werden. Am Edge ist das nicht immer einfach. Mit der zuverlässigen und effizienten Lösung von Scale Computing und Wasabi als ein kostengünstiges Cloud-Speicherziel können Unternehmen Echtzeitdaten von u. a. Videoüberwachung oder IoT-Sensoren kostengünstig in der Cloud speichern und schnell direkt am Edge verarbeiten.

Wasabi Hot Cloud Storage und Scale Computing machen Rechenzentren und das Edge leistungsfähiger und wirtschaftlicher (Quelle Scale Computing)

Möglich macht das die IT-Infrastrukturlösung von Scale Computing, eine Software für den Betrieb von Anwendungen On-Premises und hybride Cloud-Speicherung, Archivierung und Backup mit Cloud-ähnlicher Orchestrierung. Die leichtgewichtige und effiziente Software ist für unbeaufsichtigte, nicht-IT-Umgebungen konzipiert und wird zentral verwaltet. Mit der Wasabi Hot Cloud Storage erhalten sowohl Rechenzentrums- als auch Edge-Computing-Umgebungen eine attraktive Speicheroption. Mit Wasabi können Unternehmen ihre Daten als Hot Data behandeln und darauf zuzugreifen, ohne dass versteckte Gebühren für Egress oder API-Anfragen anfallen. Die Lösung von Wasabi ist 80 % günstiger als andere Hyperscaler-Angebote wie z. B. AWS, Azure oder GCS.

Kostenvergleich Public Cloud 1 PB Daten mit 100% Egress
Kostenvergleich der Public Cloud Speicheranbieter für 1 PB Daten und 100% Egress (Quelle: Wasabi Technologies)

Scale Computing Platform vereint Virtualisierung, Server, Speicher und Backup/Disaster Recovery in einer einzigen Plattform mit zentralem Management sowie Cloud- und lokaler Automatisierung. Anwendungen können sowohl im lokalen Rechenzentrum, in der Cloud oder am Edge ausgeführt werden. Das Angebot von Scale Computing umfasst die gesamte erforderliche Software, Hardware und Services. Die hocheffiziente Virtualisierungsinfrastruktur ist einfach zu bedienen und kann nach Bedarf skaliert werden.

In einem Webcast stellte uns Thorsten Schäfer, Sales Director EMEA bei Scale Computing, die Lösung letztes Jahr vor:

Kerstin Mende-Stief
Kerstin Mende-Stief
Publisher & Editor in Chief data-disrupted.de | Analyst | Ghost Writer | Tech Doku & Translations @ mende.media for B2B ICT only, open source first | Cocktail Mixer | House Electrician | cat herder

Newsletter

Verpasse keinen Artikel oder Podcast mehr: Mit unserem Newsletter informieren wir Dich sporadisch über Updates. Manchmal ist auch von einem Hersteller sponsored content dabei. Wir geben jedoch nie Deine Kontaktdaten weiter. Versprochen!

Mehr aus dieser Rubrik

spot_img
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner